Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC)
Kreisverband Neumarkt

Radeln im Winter

NEUMARKT. Um die wintermüden Glieder wieder in Bewegung zu bringen, veranstaltet der ADFC am Sonntag seine traditionelle Winter-Radtour.

Die Tour startet in Neumarkt am Schauturm auf dem LGS-Gelände und führt auf fast ebenen Nebenstrecken nach Seligenporten. Dort sind in einem Gasthof genügend Plätze reserviert, um bei einer warmen Mahlzeit, heißem Kaffee oder Tee notfalls wieder aufzutauen.

Die Tour ist etwa 30 Kilometer lang und dauert inklusive Pausen und Aufenthalt etwa vier bis fünf Stunden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Schauturm im LGS-Gelände.

Weitere Infos beim Tourenleiter Olaf Böttcher, Telefon 09181/31213.
04.03.11

"Fahrt ins Graue"

NEUMARKT. Am letzten Sonntag im Oktober veranstaltet der ADFC-Kreisverband unter dem Motto "Fahrt ins Graue" eine letzte Radtour zum Saisonabschluss.

Strecke und Ziel werden sehr stark vom Wetter abhängen. Gefahren wird aber bei fast jedem Wetter. Man denkt an eine Strecke von 40 Kilometern mit nur wenigen Steigungen.

Treffpunkt ist am um 10 Uhr am Schauturm im LGS-Gelände. Weitere Infos beim Tourenleiter Olaf Böttcher, Telefon 09181/31213
29.10.10

ADFC radelt

NEUMARKT. Der ADFC veranstaltet in den nächsten Tagen eine Damen-Radtour und eine Tagestour, die in den Naturpark Altmühltal führt.

Zur Damentour am Donnerstag sollte man etwas Ausdauer, Lust und Freude am Radfahren mitbringen. Es geht über Greißelbach nach Deining zum Mittagessen und weiter über Arzthofen und durch das Lengenbachtal nach Höhenberg zum Kaffeetrinken. Danach fährt man nur noch bergab bis Neumarkt. Die Tour ist etwa 40 Kilometer lang und dauert inklusive Pausen und Aufenthalt etwa sechs Stunden. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Parkplatz des Seniorenstifts "Tiroler Hof" an der Altdorfer Straße.

Für erwachsene Nichtmitglieder wird ein Beitrag von 2,50 Euro erhoben. Weitere Infos bei den Tourenleiterinnen Conny Seitz und Helga Donhauser, Telefon 09181/6663.

Bei der Tour zum Naturpark Altmühltal geht es am Sonntag am alten Ludwig-Donau-Main-Kanal bis Greißelbach und dann in Richtung Döllwang, Waltersberg, Bäckermuhle und Wattenberg, über Eismannsberg, Ernersdorf und Rappersdorf nach Pollanten. Vor der Heimfahrt kehrt man in der Wegscheid ein. Die Tour ist etwa 60 Kilometer lang und dauert inklusive Pausen und Aufenthalt etwa sechs Stunden. Treffpunkt ist am Sonntag, um 10 Uhr am Parkplatz des Seniorenstifts "Tiroler Hof" an der Altdorfer Straße.

Für erwachsene Nichtmitglieder wird ein Beitrag von 2,50 Euro erhoben. Weitere Infos beim Tourenleiter Werner Götz, Telefon 09181/41562)
10.05.10

Durch "Süd-Dänemark"

NEUMARKT. Der ADFC-Kreisverband Neumarkt zeigt am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Aula des Landratsamtes einen Dia-Vortrag über "Süd-Dänemark".

Der ADFC-Tourenberater und Reisejournalist Erik Doffek aus München war auf dem neuen Ostseeküsten-Radweg unterwegs. Auf dem Weg liegen auch die Inseln Fünen, Langeland und Lolland. In keinem anderen Land Europas – außer in Holland – trifft man auf so zahlreiche, gut ausgeschilderte Radwege, hieß es.
Zum Vortrag wird 3 Euro (Mitglieder: 1 Euro) Eintritt verlangt.
09.03.10


[1] - 2 - 3 - 4 ... Ende

Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Jurenergie

Deining im Internet - die Lokalausgabe der Internet-Tageszeitung neumarktonline. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Deining im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
Deining im Internet - die Lokalausgabe der Internet-Tageszeitung neumarktonline. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Deining im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang